Werbeanzeige
Werbeanzeige

Autofahrer bei Überschlag auf der B200 unverletzt

von Stadtanzeiger (Kommentare: 0)

Glück im Unglück hatte der Fahrer bei dem Unfall - er blieb unverletzt - Fotos:Iwersen

Flensburg/ iwe – Nach einem Verkehrsunfall auf der B200 musste die Abfahrt Flensburg Süd am Dienstagnachmittag einspurig gesperrt werden. Ein Auto war von der Straße abgekommen, und sich  überschlagen. Verletzt wurde dabei zum Glück niemand.

-Anzeige-

www.förde.news

Der Fahrer eines Renault Kangoo war gegen 14:00 Uhr aus Richtung Flensburg kommend in Richtung Husum auf der B200 unterwegs. Aus noch ungeklärter Ursache kam der Fahrzeugführer bei der Abfahrt Flensburg Süd plötzlich nach rechts von der Straße ab. Es gelang ihm nicht, das Fahrzeug auf dem aufgeweichten Seitenstreifen wieder unter Kontrolle zu bringen. Der Renault streifte mit der rechten Fahrzeugseite den Erdwall, überschlug sich und blieb auf dem Dach neben der Fahrbahn liegen.

Unfallzeugen alarmierten nach dem Unfall den Rettungsdienst. Da zunächst eine Person als im Fahrzeug eingeschlossen galt, wurde ein Rettungswagen und die Berufsfeuerwehr mit einem HLF zur Absicherung alarmiert.

-Anzeige-

www.förde.news

An der Einsatzstelle stellte sich dann aber schnell heraus, dass bei dem Überschlag keine Person verletzt wurde.
Die B200 an der Abfahrt Süd war während der Rettungs- und Bergungsarbeiten für mehr als eine Stunde einspurig gesperrt. Das zerstörte Auto musste von einem Abschleppunternehmen abtransportiert werden.

 


---------------------------------------------------
Kennen Sie schon die Flensburger-Stadtanzeiger Handy-App???

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Azubinale 2018-Finale: Floristin aus Flensburg siegt in Hamburg

Erfolgreiches Finale in den Hamburger Schanzenhöfen - Deutschlands bester Floristikazubi steht fest: Eileen G. aus Flensburg - Platz 2 und 3: Berlin und Hamm/Westfalen - Nachwuchsförderung: Branchengrößen vergeben insgesamt 10.000 Euro an …

Weiterlesen …

2018 von Stadtanzeiger (Kommentare: 0)

Zoll zieht Schmuggelzigaretten aus dem Verkehr

6,6 Millionen Schmuggelzigaretten stellten Lübecker Zollbeamte des Hauptzollamtes Kiel bereits am 7. Februar sicher.

Weiterlesen …

2018 von Stadtanzeiger (Kommentare: 0)

Ein Verletzter nach Unfall auf A7

Harrislee (ots) - (do) Am Sonntagvormittag kam auf der BAB 7 in Fahrtrichtung Süden zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Der Unfallverursacher stand nach ersten Ermittlungen unter Alkoholeinfluss. Er erlitt leichte Verletzungen.

Weiterlesen …

2018 von Stadtanzeiger (Kommentare: 0)

Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall

Bei einem Verkehrsunfall am Samstagvormittag wurden im Kreuzungsbereich K 66 / L 273 (Jägerkrug) nahe der Ortschaft Ahrenshöft (Kreis NF) zwei Personen leicht verletzt.

Weiterlesen …

2018 von Stadtanzeiger (Kommentare: 0)

K8 - Faktencheck - Bauer Knop

Behauptungen und Richtigstellungen rund um den Weiterbau der Taruper Ortsumgehung K8.

Weiterlesen …

2018 von Stadtanzeiger (Kommentare: 0)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterlesen …