Werbeanzeige
Werbeanzeige
Werbeanzeige
Werbeanzeige

Kind von Auto erfasst – leicht verletzt

von Heiko Thomsen (Kommentare: 0)

Das Kind wurde bei dem Unfall leicht verletzt

Aus noch ungeklärter Ursache kam es am Dienstagnachmittag zu einem Ampelausfall in Mürwik, in folge, dessen ein kleines Kind von einem Pkw angefahren wurde.

-Anzeige-

www.förde.news

Nach ersten Ermittlungen der Polizei war ein 37-jähriger Mann gegen 16.30 Uhr mit seinem Volkswagen auf der Straße Schottweg in Fahrtrichtung Mürwik unterwegs. An der Kreuzung Schottweg/Wasserlooser Weg war die Ampelanlage außer Betrieb. Ein neben dem VW fahrender Transporter, der links zum Einkaufszentrum abbog, verdeckte in diesem Moment ein über den Fußweg gehendes Kind, welches sein Fahrrad schob.
Der Golf Fahrer übersah das Kind und prallte mit diesem zusammen.

Unfallzeugen kümmerten sich um das ein Kind und alarmierten den Rettungsdienst.

Das verletzte Kind wurde vor Ort vom Notarzt versorgt und anschließend mit leichten Verletzungen in die Notaufnahme eingeliefert.

Der 37-jähirge konnte seine Fahrt weiter führen.


---------------------------------------------------
Kennen Sie schon die Flensburger-Stadtanzeiger Handy-App???

Zurück

Einen Kommentar schreiben

B199: Drei Verletzte nach missglücktem Abbiegemanöver

Eine Schwerverletzte, zwei Leichtverletzte sowie zwei Autos mit Totalschaden - so lautet die vorläufige Bilanz eines Autounfalls an der Kreuzung B199/Schottweg am Freitagabend.

Weiterlesen …

2017 von Heiko Thomsen (Kommentare: 0)

Mitnahme von E-Scootern in Bussen neu geregelt

Ab 16. Oktober 2017 werden nur noch dafür zugelassene E-Scooter im Bus mitgenommen – Informationsangebote für Betroffene

Weiterlesen …

2017 von Heiko Thomsen (Kommentare: 0)

Vorfahrt missachtet: Zwei Verletzte bei Unfall

Bei einem Verkehrsunfall sind am Donnerstagabend auf der Landstraße zwischen Sörup und Tarp zwei Menschen verletzt worden. Eine Frau war in ihrem Fahrzeug eingeschlossen und musste von der Feuerwehr befreit werden.

Weiterlesen …

2017 von Heiko Thomsen (Kommentare: 0)

Die Gelbe Tonne wird orange

Das Technische Betriebszentrum Flensburg (TBZ) hat die von den Dualen Systemen, hier Ausschreibungsführer Belland Vision GmbH, ausgeschriebene Leerung der Gelben Tonnen für das Stadtgebiet Flensburg gewonnen und wird diese ab dem 1. Januar 2018 …

Weiterlesen …

2017 von Heiko Thomsen (Kommentare: 1)

Heute keine Brief oder Paketzustellung im Postleitzahlbereich 24 und 25

Von 4.000 eingeladenen Zustellern der Deutschen Post folgten rund 1.200 einer Einladung von Ver.di nach Rendsburg und nahmen an einer Betriebsversammlung teil.

Weiterlesen …

2017 von Heiko Thomsen (Kommentare: 0)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterlesen …