Werbeanzeige
Werbeanzeige
Werbeanzeige
Werbeanzeige
Werbeanzeige

Kind von Auto erfasst – leicht verletzt

von Heiko Thomsen (Kommentare: 0)

Das Kind wurde bei dem Unfall leicht verletzt

Aus noch ungeklärter Ursache kam es am Dienstagnachmittag zu einem Ampelausfall in Mürwik, in folge, dessen ein kleines Kind von einem Pkw angefahren wurde.

-Anzeige-

www.förde.news

Nach ersten Ermittlungen der Polizei war ein 37-jähriger Mann gegen 16.30 Uhr mit seinem Volkswagen auf der Straße Schottweg in Fahrtrichtung Mürwik unterwegs. An der Kreuzung Schottweg/Wasserlooser Weg war die Ampelanlage außer Betrieb. Ein neben dem VW fahrender Transporter, der links zum Einkaufszentrum abbog, verdeckte in diesem Moment ein über den Fußweg gehendes Kind, welches sein Fahrrad schob.
Der Golf Fahrer übersah das Kind und prallte mit diesem zusammen.

Unfallzeugen kümmerten sich um das ein Kind und alarmierten den Rettungsdienst.

Das verletzte Kind wurde vor Ort vom Notarzt versorgt und anschließend mit leichten Verletzungen in die Notaufnahme eingeliefert.

Der 37-jähirge konnte seine Fahrt weiter führen.


---------------------------------------------------
Kennen Sie schon die Flensburger-Stadtanzeiger Handy-App???

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Zoll findet im Hamburger Hafen so viel Kokain wie noch nie

Bei drei gezielten Aktionen von Ende März bis Anfang Mai dieses Jahres hat der Zoll im Hamburger Hafen insgesamt über 3,8 Tonnen Kokain in Schiffscontainern aus Südamerika aufgespürt und sichergestellt. Die rund 1,5 Tonnen im März und 1,6 Tonnen im …

Weiterlesen …

2017 von Heiko Thomsen (Kommentare: 0)

Schüler lernen was zu tun ist, wenn es brennt

Hurra, die Schule brennt. So hieß ein Film von 1969. Doch was muss man machen, wenn wirklich die Schule brennt oder im Haushalt etwas Feuer fängt? Dieser Frage gingen die Schüler der Fruerlundschule in einer Projektwoche Mitte Juni nach.Die …

Weiterlesen …

2017 von Heiko Thomsen (Kommentare: 0)

Motorradfahrer stirbt nach Aufprall auf Auto

  Großenwiehe/ iwe – Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Landesstraße zwischen Großenwiehe und Wanderup ist am Mittwochmorgen ein Motorradfahrer tödlich verletzt worden. Der Mann war mit seiner Maschine in das Heck eines Autos geprallt, …

Weiterlesen …

2017 von Heiko Thomsen (Kommentare: 0)

Flensburger Maschinenbauer Ultratroc beantragt Insolvenz

Der Flensburger Maschinenbaubetrieb Ultratroc GmbH hat am 17. Juli 2017 beim Amtsgericht Flensburg Insolvenzantrag gestellt. Das vor 60 Jahren gegründete, familiengeführte Traditionsunternehmen stellt besonders energieeffiziente …

Weiterlesen …

2017 von Heiko Thomsen (Kommentare: 0)

Fertig mit der Ausbildung

Eine gute Ausbildung ist die ideale Grundlage für viele erfolgreiche Berufswege. Diese Basis haben nun 21 Fachlageristen, 39 Fachkräfte für Lagerlogistik und 17 Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung gelegt.

Weiterlesen …

2017 von Heiko Thomsen (Kommentare: 0)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterlesen …