Werbeanzeige
Werbeanzeige
Werbeanzeige
Werbeanzeige
Werbeanzeige

Mieter erleidet Rauchvergiftung bei Küchenbrand

von Heiko Thomsen (Kommentare: 0)

Flensburg/ iwe – Ein Feuer in einer Erdgeschosswohnung im Marienhölzungsweg hat in der Nacht zu Donnerstag Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei auf den Plan gerufen. In der Küche der Wohnung war der Abfalleimer in Brand geraten.

Kurz nach ein Uhr in der Nacht wurden die Einsatzkräfte über den Notruf alarmiert. Der 65-jährige Mieter der Wohnung hatte selbst den Brand bemerkt und bereits erste Löschversuche unternommen, die jedoch nicht zum Erfolg führten.

Die wenig später eintreffende Polizei konnte die anderen Wohnungen oberhalb des Brandherdes noch vor Eintreffen der Feuerwehr evakuieren.

Unter Atemschutz hatten die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr den Brand in der Küche schnell abgelöscht. Dieser hatte bereits auf Teile der Kücheneinrichtung übergegriffen, eine weitere Ausbreitung konnte aber durch den schnellen Einsatz verhindert werden.

Der Mieter der Wohnung zog sich bei seinen Löschversuchen eine Rauchvergiftung zu und wurde in die Klinik eingeliefert.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.


---------------------------------------------------
Kennen Sie schon die Flensburger-Stadtanzeiger Handy-App???

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Dänisches Bettenlager eröffnet kleinste Filiale

Am 24. August ist es soweit: Im CITTI-PARK Flensburg findet eine Ladeneröffnung der besonderen Art statt. Das Dänische Bettenlager ist hier künftig mit einem neuen Fachgeschäft präsent.

Weiterlesen …

2017 von Heiko Thomsen (Kommentare: 0)

Vor dem Schulstart: Schulweg rechtzeitig und gemeinsam üben.

Zum Ende der großen Sommerferien appelliert der ACE, Deutschlands zweitgrößter Autoclub, an alle Eltern, den Schulweg mit ihren Kindern gemeinsam zu üben

Weiterlesen …

2017 von Heiko Thomsen (Kommentare: 0)

Zwei Hunde verursachten eine Kettenreaktion mit 4 Kaputten Autos und 6 verletzen Personen

Großenwiehe / iwe  Am Dienstagnachmittag kam es auf der Schnellstraße in Großenwiehe, nahe eines Supermarktes zu einem Unfall mit insgesamt 6 leichtverletzten Personen.

Weiterlesen …

2017 von Heiko Thomsen (Kommentare: 0)

Fahrradfahrer fährt auf stehende Auto – Schwerverletzt

Am Dienstagnachmittag kam es gegen 13:40 Uhr zu einem Unfall mit einer Schwerverletzen Person.

Weiterlesen …

2017 von Heiko Thomsen (Kommentare: 0)

Schule für Strategische Aufklärung bekommt Fahnenband verliehen

Am Montag, den 21. August 2017, wurde der Schule für Strategische Aufklärung der Bundeswehr in Flensburg das Fahnenband des Kommando Cyber- und Informationsraum verliehen.

Weiterlesen …

2017 von Heiko Thomsen (Kommentare: 0)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterlesen …