Werbeanzeige
Werbeanzeige
Werbeanzeige
Werbeanzeige

Raubüberfall auf Tankstelle

von Heiko Thomsen (Kommentare: 0)

- Archivbild - Foto: Flensburger-Stadtanzeiger.de

   Flensburg (ots) - Am Samstagabend (07.10.2017) wurde gegen 21:50 Uhr die OIL-Tankstelle in der Apenrader Straße in Flensburg überfallen. Ein maskierter Mann bedrohte den 32-jährigen Angestellten mit einer Schusswaffe und forderte die Herausgabe von Geld.

-Anzeige-

www.förde.news

Anschließend flüchtete er mit dem ausgehändigten Bargeld in Richtung Ostseebad.

 

   Die Person wird folgendermaßen beschrieben:

 

   - 170 cm, Ende 20 - Anfang 30 Jahre alt

   - schwarze Jacke

   - mit grau/schwarzem Tuch maskiert

   - kleine Papptüte

   - schwarze Schusswaffe

-Anzeige-

www.förde.news

   Ab 21:00 Uhr haben sich an der gegenüberliegenden Bushaltestelle mehrere Jugendliche aufgehalten, die den Täter vor der Tatbegehung möglicherweise gesehen haben. Diese und andere Hinweisgeber werden gebeten, sich mit dem K7 der BKI Flensburg unter: 0461 - 4840 in Verbindung zu setzen.


---------------------------------------------------
Kennen Sie schon die Flensburger-Stadtanzeiger Handy-App???

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Rader Brücke: Land setzt Auswertung der Pkw-Radarkontrollen fort

Die Anfang September durch einen technischen Fehler ins Stocken geratene Auswertung von Pkw-Geschwindigkeitskontrollen auf der Rader Hochbrücke wird ab sofort wieder aufgenommen

Weiterlesen …

2017 von Heiko Thomsen (Kommentare: 0)

Stadtpräsidentin empfängt den Generalkonsul des Königreichs Dänemark Kim Andersen

Flensburg - Stadtpräsidentin Swetlana Krätzschmar hat am 14. Dezember 2017 den neuen dänischen Generalkonsul Kim Andersen empfangen und eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Stadt Flensburg zugesichert

Weiterlesen …

2017 von Heiko Thomsen (Kommentare: 0)

Weihnachtsbaum transportieren: So geht´s

Es sind die letzten Tage vor Weihnachten und viele möchten zum Fest noch einen Christbaum besorgen.

Weiterlesen …

2017 von Heiko Thomsen (Kommentare: 0)

Benefizkonzert an der Marineschule Mürwik

Eine echte Tradition sind inzwischen die Benefizkonzerte an der Marineschule Mürwik.

Weiterlesen …

2017 von Heiko Thomsen (Kommentare: 0)

Nikolaus-Übung des Jugendnachwuchs von der Feuerwehr und dem Deutschen Roten Kreuz

Früh übt sich wer ein Meister werden will“ lautet ein bekanntes Sprichwort – und so ist es nur logisch, dass der Jugendnachwuchs der Freiwilligen Feuerwehren und des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) ihr Erlerntes für den späteren Einsatz immer und immer …

Weiterlesen …

2017 von Heiko Thomsen (Kommentare: 1)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterlesen …