Werbeanzeige
Werbeanzeige
Werbeanzeige
Werbeanzeige

Rettungseinsatz in Mürwik: Zwei 13-jährige Jungs im Eis eingebrochen

von Heiko Thomsen (Kommentare: 0)

Die Abenteuerlust zweier Jungs wurde zum Rettungseinsatz

Flensburg/ iwe – Zu einem Wasserrettungseinsatz musste am Mittwochnachmittag die Berufsfeuerwehr ausrücken: Zwei Jungen waren auf einen nur dünn zugefrorenen Teich gelaufen – und dabei eingebrochen.

Die Jungen hatten am Nachmittag vermutlich auf dem Spielplatz hinter dem Jugendtreff „Pampelmuse“ gespielt – doch dann packte sie die Abenteuerlust. Nach ersten Erkenntnissen kletterten beide über einen Zaun, der einen hinter dem Spielplatz liegenden Teich absichert und begaben sich auf die Eisfläche. Dass diese aber nur sehr dünn ausgebildet war und das Gewicht der beiden nicht tragen konnte, bemerkten die 13-jährigen Freunde zu spät. Beide brachen durch das Eis und landeten im glücklicherweise nur hüfttiefen, aber eiskalten Wasser.

Sie konnten sich von der Einbruchstelle aus bis zu einer kleinen Insel in der Mitte des Teiches retten und von dort aus um Hilfe rufen. Zeugen des Vorfalls alarmierten dann sofort die Rettungskräfte.

Mit Leiterteilen errichteten die Einsatzkräfte in Überlebensanzügen einen Steg und konnten die beiden Leichtsinnigen so wieder an Land retten.

Sie wurden nach einer Erstversorgung vor Ort mit leichten Unterkühlungen in die Notaufnahme eingeliefert.


---------------------------------------------------
Kennen Sie schon die Flensburger-Stadtanzeiger Handy-App???

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Weihnachtsbaum transportieren: So geht´s

Es sind die letzten Tage vor Weihnachten und viele möchten zum Fest noch einen Christbaum besorgen.

Weiterlesen …

2017 von Heiko Thomsen (Kommentare: 0)

Benefizkonzert an der Marineschule Mürwik

Eine echte Tradition sind inzwischen die Benefizkonzerte an der Marineschule Mürwik.

Weiterlesen …

2017 von Heiko Thomsen (Kommentare: 0)

Nikolaus-Übung des Jugendnachwuchs von der Feuerwehr und dem Deutschen Roten Kreuz

Früh übt sich wer ein Meister werden will“ lautet ein bekanntes Sprichwort – und so ist es nur logisch, dass der Jugendnachwuchs der Freiwilligen Feuerwehren und des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) ihr Erlerntes für den späteren Einsatz immer und immer …

Weiterlesen …

2017 von Heiko Thomsen (Kommentare: 1)

Die Klimaschützer der Krones AG

Mit der Klimapakt-Aktion „Flensburgs Klimaschützer“ werden ausgewählte Menschen, Unternehmen oder Institutionen, die sich besonders klimafreundlich verhalten, vom Klimapakt ausgezeichnet.

Weiterlesen …

2017 von Heiko Thomsen (Kommentare: 0)

Dubioses Streaming-Netzwerk lockt Verbraucher in Abofalle

Die Marktwächter-Experten melden Netzwerk mit über 40 vermeintlichen Video-Streaming-Webseiten an die Behörden. Diese haben Verbraucher in eine Abo-Falle gelockt:

Weiterlesen …

2017 von Heiko Thomsen (Kommentare: 0)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterlesen …