Werbeanzeige
Werbeanzeige

Zwei Hunde verursachten eine Kettenreaktion mit 4 Kaputten Autos und 6 verletzen Personen

von Stadtanzeiger (Kommentare: 0)

Auffahrunfall mit 6 verletzen Personen - Foto:Iwersen

Großenwiehe / iwe  Am Dienstagnachmittag kam es auf der Schnellstraße in Großenwiehe, nahe eines Supermarktes zu einem Unfall mit insgesamt 6 leichtverletzten Personen.

Laut ersten Erkenntnissen der Polizei überquerten zwei freilaufende Hunde die Straße „An der Schnellstraße“ in Großenwiehe. Drei Fahrer konnten ihre Fahrzeuge noch rechtzeitig zum Stehen bringen. Die dahinter fahrenden Fahrzeuge der Marken Kia Venga, VW Golf und Opel Astra konnten ebenfalls noch rechtzeitig anhalten.  Eine Fahrerin eines Minivans, die zwei Kinder bei sich hatte, übersah die vor ihr haltenden Fahrzeuge offenbar zu Spät und knallte mit großer Wucht in den vor ihr stehenden Opel Astra. Dieser schob sich auf den Golf, wobei dieser dann ins Heck des Kias prallte.  

-Anzeige-

www.förde.news

Unfallzeugen riefen über Notruf den Rettungsdienst, worauf hin die Leitstelle Nord vier Rettungswagen, Die freiwilligen Feuerwehren Großenwiehe und Wanderup sowie ein Notarzt zur Unfallstelle schickte.  

Die Unfallbeteiligten, vier Erwachsene und zwei Kleinkinder, kamen mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. Die vier total beschädigten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Während der Rettungs- und Bergungsarbeiten war die Straße gesperrt.


---------------------------------------------------
Kennen Sie schon die Flensburger-Stadtanzeiger Handy-App???

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Azubinale 2018-Finale: Floristin aus Flensburg siegt in Hamburg

Erfolgreiches Finale in den Hamburger Schanzenhöfen - Deutschlands bester Floristikazubi steht fest: Eileen G. aus Flensburg - Platz 2 und 3: Berlin und Hamm/Westfalen - Nachwuchsförderung: Branchengrößen vergeben insgesamt 10.000 Euro an …

Weiterlesen …

2018 von Stadtanzeiger (Kommentare: 0)

Zoll zieht Schmuggelzigaretten aus dem Verkehr

6,6 Millionen Schmuggelzigaretten stellten Lübecker Zollbeamte des Hauptzollamtes Kiel bereits am 7. Februar sicher.

Weiterlesen …

2018 von Stadtanzeiger (Kommentare: 0)

Ein Verletzter nach Unfall auf A7

Harrislee (ots) - (do) Am Sonntagvormittag kam auf der BAB 7 in Fahrtrichtung Süden zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Der Unfallverursacher stand nach ersten Ermittlungen unter Alkoholeinfluss. Er erlitt leichte Verletzungen.

Weiterlesen …

2018 von Stadtanzeiger (Kommentare: 0)

Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall

Bei einem Verkehrsunfall am Samstagvormittag wurden im Kreuzungsbereich K 66 / L 273 (Jägerkrug) nahe der Ortschaft Ahrenshöft (Kreis NF) zwei Personen leicht verletzt.

Weiterlesen …

2018 von Stadtanzeiger (Kommentare: 0)

K8 - Faktencheck - Bauer Knop

Behauptungen und Richtigstellungen rund um den Weiterbau der Taruper Ortsumgehung K8.

Weiterlesen …

2018 von Stadtanzeiger (Kommentare: 0)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterlesen …