Emotionaler Ritt zum Punkt: 26:26 – ein Unentschieden in Magdeburg

Die SG Flensburg-Handewitt hat eine hohe Hürde im Kampf um die deutsche Meisterschaft immerhin zu 50 Prozent genommen.

Weiterlesen …

2017

SG Flensburg-Handewitt reist nach Magdeburg: Das Krimi-Duell des deutschen Handballs

Krimi-Fans halten sich den Sonntagabend frei, Handball-Interessierte können sich auch an einem Mittwoch um 20.15 Uhr auf viel Spannung freuen. Die SG Flensburg-Handewitt-Handewitt gastiert beim SC Magdeburg.

Weiterlesen …

2017

Ein „Endspiel“ um Platz drei: In Veszprém werden Weichen gestellt

Die SG Flensburg-Handewitt ist schon wieder unterwegs. Über Hamburg und Budapest reist sie in die Nähe des Plattensees, wo sie am Samstag um 17.30 Uhr auf den ungarischen Lokalmatador Telekom Veszprém trifft.

Weiterlesen …

2017

Maik Machulla wird neuer Trainer der SG Flensburg-Handewitt

Die SG Flensburg-Handewiit hat am Donnerstagmorgen kurzfristigen zu einer Pressekonferenz in die Club 100 Lounge geladen.Im Internet und den sozialen Medien munkelte man schon, dass es sich um ein Treffen zur Bekanntgabe des neuen Chefstrainers der …

Weiterlesen …

2017

Platz vier abgesichert: 31:26 – erst nach 50 Minuten alles im Griff

Die SG Flensburg-Handewitt schlug am Abend die Kadetten Schaffhausen mit 31:26 (15:14) und hat damit in der Gruppe A der VELUX EHF Champions League mindestens Platz vier sicher.

Weiterlesen …

2017

Kadetten Schaffhausen zu Gast: Gibt es ein „Endspiel“ um Platz drei?

Keine Pause auf der europäischen Bühne: Am Mittwoch um 18.30 Uhr trifft die SG Flensburg-Handewitt auf die Kadetten Schaffhausen. Mit einem Sieg wäre der vierte Platz in der Gruppe A der VELUX EHF Champions League abgesichert.

Weiterlesen …

2017

Der Kampf um Platz drei: Nachbarschaftsduell in der FLENS-ARENA

Mit Spannung wird in der deutsch-dänischen Grenzregion das Duell zwischen Bundesliga-Tabellenführer und dänischem Meister erwartet. Am Samstag um 17.30 Uhr trifft die SG Flensburg-Handewitt auf BSV Bjerringbro-Silkeborg.

Weiterlesen …

2017

Höchste Effizienz - 41:17 – Rekordsieg in Minden

Die SG Flensburg-Handewitt schloss ihren Fünf-Tages-Trip durch Europa mit einem furiosen 41:17 (19:8) bei GWD Minden ab und kann sich die nächsten Tage voll auf den Abschluss der Vorrunde in der VELUX EHF Champions League konzentrieren.

Weiterlesen …

2017

SG im Reise-Rhythmus: Voller Fokus auf GWD Minden

Die SG Flensburg-Handewitt kehrte vor dem wichtigen Spiel der DKB Handball-Bundesliga bei GWD Minden (Mittwoch, 20.15 Uhr) nicht in den geliebten Norden zurück, sondern flog von Barcelona nach Hannover, wo sie am frühen Montagabend eintraf.

Weiterlesen …

2017

Tag der Torhüter: 23:26 – das letzte Quäntchen fehlte

Die SG Flensburg-Handewitt kassierte die zweite Auswärtsniederlage in der VELUX EHF Champions League. Nach dem 26:23 (14:12) beim FC Barcelona rangiert sie weiterhin an vierter Stelle der Gruppe A

Weiterlesen …

2017

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterlesen …